Ausbildung

Eine Ausbildung machen

Sie können bei uns eine Ausbildung machen.
Sie erlernen mit einer Ausbildung einen Beruf.
Sie können dann
als Heil-Erziehungs-Pfleger arbeiten.
Wir haben in jedem Jahr Plätze frei.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre.
Am Anfang gibt es eine Schulung bei uns.
Da erklären wir Ihnen:

  • Wichtige Infos für Ihren Arbeits-Platz

Es gibt immer einen Mitarbeiter für Fragen.

Sie brauchen für eine Ausbildung:

  • Fach-Ober-Schul-Reife
  • eine beendete Ausbildung als:

    • Heil-Erziehungs-Helfer oder
      Heil-Erziehungs-Helferin
    • Sozial-Helfer oder Sozial-Helferin
    • Kinder-Pfleger oder Kinder-Pflegerin

 

Sie können nach der Ausbildung bei uns arbeiten.

Ihre Bewerbung

Sie wollen sich bewerben?
Sie sollten uns folgendes mitschicken:

  • einen Brief
  • einen Lebenslauf als Tabelle
  • ein Foto von Ihnen
  • Ihre letzten Zeugnisse und Urkunden

    • von anderen Arbeiten
    • von einem Praktikum
    • von Schulungen

Die Adresse für Bewerbungen ist:
Netzwerk Diakonie gGmbH
Geschäfts-Führung
Bodelschwinghstraße 1
58638 Iserlohn

Sie können auch eine E-Mail schreiben.
Die Adresse ist:
info@netzwerk-diakonie.de

Die Seiten in Leichter Sprache

Die Seiten wurden übersetzt von:
Büro für Leichte Sprache Iserlohn
Netzwerk Diakonie
Mandy Brösner

Die Seiten wurden geprüft von:
Wilfried Hantke
Anna-Rebecca Schmidt
Meike Klein
Michael Rabener
Thomas Hunke
Rosalba Spilotros

Die Bilder sind von:
© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger
Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers,
Atelier Fleetinsel, 2013

Brauchen Sie Hilfe?

Wir beraten Sie.

Christian Müller

Geschäfts-Führung

Bodelschwinghstr. 1
58638 Iserlohn

Rufen Sie uns an.
Oder schreiben Sie eine Email.

Die Nummer ist:
0 23 71 – 81 80 0

Drücken Sie hier.
Dann können Sie eine
E-Mail schreiben.

Anfahrt

pureblack.de