Interdisziplinäre Frühförderstelle

Kleinkind: die Frühförderstelle hilft Eltern und ihren Kindern angemessene Entwicklungsreize zu bieten

Für die Entwicklung von Kindern sind die ersten Lebensjahre besonders wichtig. Die Frühförderstelle begleitet, unterstützt und berät Familien.  Sie hilft Eltern und ihren Kindern angemessene Entwicklungsreize zu bieten.  Sie betreut Kinder mit Entwicklungsverzögerungen oder Teilleistungsstörungen, von Behinderung bedrohte Kinder und Kinder mit Wahrnehmungsstörungen.  Die Begleitung durch die Frühförderstelle kann bis zu Einschulung erfolgen.

In einem interdisziplinären Team arbeiten Ärzte, Psychologen und Fachkräfte der Heilpädagogik, Physio- und Ergotherapie sowie Logopädie zusammen.

Weitere Informationen finden Sie in unseren aktuellen Flyer in der Infobox als Download.

Seiteninhalt vorlesen

Ihre Ansprechpartnerin

Gerne beraten wir Sie persönlich oder auch per E-Mail:

Ulrike Wege-Lemke

Bereichsleiterin

Pastorenweg 6
58644 Iserlohn

Bereichsleiterin Ulrike Wege-Lemke

02371 / 6 87 34

E-Mail senden

Anfahrt

pureblack.de